HTC Desire Update auf 2.29.405.5

Heute kam es auch bei mir an, das Update auf die Android Version 2.29.405.5. HTC liefert wohl schon seit ein paar Tagen die neue Version aus. Es sollen ein paar wichtige Bugfixes für Android 2.2 darunter sein, eine detaillierte Beschreibung der einzelnen Fixes scheint es aber (noch) nicht zu geben.

In einigen Foren ist zu lesen, dass Benutzer mit „debrandeten“ Smartphones Probleme mit dem Update haben. Diesen Benutzern sei also empfohlen, die Finger von dem Update zu lassen und sich die Version anderweitig zu besorgen.

Auf meinem Desire kam nach dem Update lediglich die Meldung, dass ich die SIM-Karte getauscht hätte und doch bitte einen Carrier auswählen möge – aber selbst dass musste ich nicht machen und konnte das Telefon sofort weiter nutzen. Ich bin ja mal gespannt, ob ich noch eine Info finde, was alles neu/anders ist…

Nachtrag (21:33 Uhr)
Die Sache mit der SIM-Karte ist ein bekannter Bug. Zumindest ist in Foren davon zu lesen und es gibt auch schon eine Lösung, um diese lästige Meldung loszuwerden:
– Einstellungen – Drahtlos… – Mobiles Netzwerk Zugangspunkte…
– dort im Menü die Standardeinstellungen wieder herstellen
– Gerät ausschalten und nach dem Einschalten die Zugangspunkte wieder einrichten…
Damit ist das Problem behoben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte folgende kleine Aufgabe lösen: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.