Galaxy Tab – Exchange Termine und schlechter Support

Es ist sicher nicht der beste Stil zwei Themen in einem Beitrag zu klopfen. Ich will diese Dinge aber nicht endlos breittreten. Was mich ein wenig stört im Standard-Mail Client ist, dass Terminanfragen im Exchange-Konto (2007, ActiveSync) nur als leere E-Mail ohne Termininfos angezeigt werden. Es fehlt jeder Hinweis, dass es sich bei dem Ding um einen Termin bzw. eine Anfrage handelt.
Das Thema ist unter Froyo z.B. auf dem HTC Desire besser gelöst, daher verstehe ich dieses Verhalten nicht ganz.

Ziemlich angefressen bin ich auch vom Samsung-Support. Ich rief dort an, um zu erfahren in welchem Format denn die Zertifikate für ein verschlüsseltes W-LAN vorliegen müssen. Mal ganz von dem Schwachsinn abgesehen, dass diese im Root-Verzeichnis der externen SD-Karte liegen müssen. Dann ist es schon ein wenig blöd, wenn der Mitarbeiter der Hotline dazu nichts in seiner DB findet. Aber einen Rückruf versprechen, der dann nicht erfolgt ist echt nicht in Ordnung. Da bin ich auf die nächsten Anfragen mal gespannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte folgende kleine Aufgabe lösen: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.