USSD-Lücke

So – mal eben alle HTC Androiden mit TelStop aus dem PlayStore ausgestattet. Da sollte dann nichts mehr passieren.

Update:

Heise hat hier eine Menge Infos zum Thema und beschreibt in verschiedenen Artikeln anschaulich die Gefahren, die von der USSD-Schwachstelle ausgehen. Es gibt auch eine eigene Testseite, mit der man sein Handy überprüfen kann.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte folgende kleine Aufgabe lösen: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.