DRL – Die „Drone Racing League“

Heute bin ich über Facebook auf die Drone Racing League (DRL) aufmerksam geworden. Hier möchte sich ein neuer Sport etablieren. Kurzum geht es darum mit Dronen bei hoher Geschwindigkeit durch einen mehr oder weniger komplexen Parcout zu fliegen. Auf der Seite der neuen Liga  ist auch schon das erste offizielle Rennen für den 22. Februar 2016 angekündigt. Zur Zeit stehen 17 Piloten auf der Liste, die ihre Dronen ins Rennen schicken. Die Teilnehmer kommen überwiegend aus den USA doch auch Mexiko, Brasilien oder Australien sind vertreten.

Auf http://thedroneracingleague.com/ gibt es viele Videos zu den Einzelnen Manövern, die mit den Dronen geflogen werden können sowie viele weitere Infos zu den Rennen.

Neben Beschreibungen zur verwendeten Technologie gibt es auch einen FPV Simulator – ausprobiert habe ich den allerdings nicht. Ich werde mich auf jeden Fall mal am 22.02. vor den Rechner setzen und mir den Stream zum Rennen ansehen…

Updates folgen…
Bis dahin viele Grüße, Frank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte folgende kleine Aufgabe lösen: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.