Star Citizen – Patch 2.2 ist live

Star Citizen Infos

Mit 27.8 GB ist der Patch 2.2 der Alpha-Version von Star Citizen wieder kein Leichtgewicht. Der Download läuft und nach den ersten Tests wird es heute Nacht noch einen ersten Bericht zur neuen Version geben. 

Wieder wird die Version an einem Freitag veröffentlicht, was in der Community sicherlich heiß diskutiert wird. Ich persönlich bin um jeden weiteren Patch dankbar und mir ist es auch herzlich egal, ob ich Dienstags Mittag oder Freitags Abend den Download im Hintergrund laufen lasse. Es scheint aber gerade im Hardcore-Gamer Bereich – oder auf dem Land mit dünnen Leitungen – echt ein Problem zu sein.

Sind wir gespannt, was die neue Version so bringt. Der Xi´An Scout soll im Hangar stehen und die Sabre soll im aktuellen Release endlich steuerbar durch den Raum gleiten. Heute Abend wird das alles ausprobiert und es wird ein kleines Review der Version geben.

In den letzten drei Episoden von ATV und auch in der letzten Folge von 10 for the Chairman wurde ja schon einiges angesprochen. Es gibt sicherlich viel zu entdecken und angeblich hat sich ja auch die Umgebung, in der wir uns um Crusader herum bewegen können etwas vergrößert. Jetzt muss ich aber Schluß machen – ich muss die Leitung für den Download freihalten 😉

Bis heute Abend, Grüße – Frank

AKTUALISIERT:
Die neue Version befindet sich auf der Platte – doch erst mal ein schneller Blick in die Patch Notes. Es ist jetzt 35 Tage her, dass Cloud Imperium Games die Version 2.1.2 veröffentlicht hat, also gerade mal mehr als einen Monat. Zu den Neuerungen zählen neben den oben erwähnten auch Änderungen im FPS (First Person Shooter) Modul – überarbeitete Animationen, neue Waffen und viele Kleinigkeiten. So wurde, wie bereits in 10 for the Chairman ausführlich beschrieben, die Anzahl der gleichzeitigen Spieler in einem Bereich (Grid) von 16 auf 24 erhöht. Daneben ist auch der Maßstab des Crusader-Systems bzw. die Größenverhältnisse zueinander angepasst worden und der Planet Crusader und die Monde haben entsprechend angemessene Entfernungen von- bzw. zueinander.
Zahlreiche Schiffe wurden überarbeitet und und und – alles im allen ist die Liste der gepatchten Objekte fast 9 DIN A4 Seiten lang.

Es hilft nichts – rein ins Spiel! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte folgende kleine Aufgabe lösen: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.