WordPress Android Update 1.3.8

Am 25.11.2010 wurde die neue Version von WordPress für Android in den Market gestellt.

Um genau zu sein: Keine Ahnung, was sich bei dieser Version geändert hat. Was ich aber zweifelsfrei sagen kann ist, dass die Einrichtung absolut easy von der Hand geht. Ich habe die Verbindung zum Blog in einer Minute hergestellt und jetzt schreibe ich schon den ersten Artikel mit der App.

Die Bedienung des Editor ist selbsterklärend und es sind die wichtigsten Funktionen vorhanden.

Aufgefallen ist mir, dass in der ‚Artikel ansehen‘ Voransicht auf dem Smartone (hier: HTC Desire) die Umlaute falsch dargestellt werden. Im Editiermodus werden die Umlaute, wie auch auf der Webseite, korrekt dargestellt.

Schade auch, dass sich die ‚Weiterlesen‘-Marke nicht einfach über einen Button einfügen lässt. Das geht sicher auch irgendwie als Tag im Text, nur weiss ich noch nicht wie…

Ich schau mir das noch ein wenig an und schreibe dann noch ein wenig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte folgende kleine Aufgabe lösen: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen